Klopfakupressur – Ausbildung

Klopf Dich frei - Die Klopfakupressur - Ausbildung

 

Die Ausbildung in Klopfakupressur orientiert sich inhaltlich an den Richtlinien des Verbandes für Klopfakupressur e. V.

Die Module 1 und 2 wenden sich an alle diejenigen, die ein effektives und schnell zu erlernendes Werkzeug erhalten wollen um Stress, körperliche Beschwerden oder belastende Erinnerungen und Gefühle zu lindern. Selbstermächtigung und Hilfe zur Selbsthilfe sind die übergeordneten Themen der beiden Wochenenden.

Modul 1 führt in die Klopfakupressur ein und bildet die Grundlage für die gesamte Ausbildung nach Verband für Klopfakupressur e.V.

Modul 2 vertieft die Inhalte aus Modul 1 für die Selbstanwendung. Gleichzeitig ist es der erste Schritt in die professionelle Anwendung.

In Modul 3 werden Grundkenntnisse über Psychotrauma vermittelt und die professionelle Anwendung der Klopfakupressur vertieft.

In Modul 4 stehen weitere Techniken der professionellen Arbeit sowie Klopfen bei besonderen Themen im Zentrum.

Einzelheiten zu den Inhalten der jeweiligen Module finden Sie hier:

Modul 1

Modul 2

Modul 3

Modul 4

Supervisionen sowie die schriftliche Dokumentation von mindestens drei  Fallbeschreibungen vollenden die Ausbildung.

Neben den vorgegebenen Inhalten werden sie ergänzt durch weitere Verfahren aus Energetischer Psychologie, Körperarbeit, Mentaltraining und der Klangarbeit.

Wenn Sie an einer Ausbildung interessiert sind, nehmen Sie gerne Kontakt zu mir auf. Alle Einzelheiten klären wir dann in einem persönlichen Gespräch.